April 14

Lektion 1 – Anmeldung und Einrichtung

Analytics

0  comments

Automatisierung - Chatbots - Bewerbungsprozess - Lektion 1

Anmelden & Einrichten

Kostenfreie Vorlage und Schritt-für-Schritt Anleitung

Von Sami Mohr - Update 14.04.2020

In dieser Lektion lernst du, wie du einen Account bei Manychat erstellst und Manychat mit deiner Facebook-Seite verknüpft. Ferner erfährst du, warum du ein kostenpflichtiges Abonnement benötigst und wie viel dies kostet.

Registrierung bei Manychat

Gehe auf die Seite von Manychat und klicke auf den Button get “Started For Free” .

In einem nächsten Schritt musst du dich mit deinem Facebook Konto anmelden. Ein Facebook Konto ist für die Nutzung von Manychat zwingend notwendig. Falls du noch kein Konto hast, ist es an der Zeit ein Konto einzurichten. Das erledigst du hier

Facebook Seite verknüpfen  

Bisher konntest du über deine Facebook-Seite mit deinen Kunden kommunizieren. Damit die Kommunikation im Rahmen des Bewerbungsprozesses durch den Chatbot erledigt wird, musst du Manychat mit deiner Seite verknüpfen.

Diese Verknüpfung ist in wenigen Schritten erledigt. Folge dafür ganz einfach den Anweisungen die du von Manychat selbst erhältst.

Wichtig: damit du deine Facebook Seite mit Manychat verknüpfen kannst, musst du mindestens die Rolle “Administrator” der Facebook-Seite sein. Falls das nicht der Fall ist, findest du hier einen Guide, wie du zum Administrator wirst.

Kostenpflichtiges Abonnement (Pro Account)

Damit wir unsere Einrichtung abschließen können, müssen wir zuletzt von der kostenlosen auf eine Kostenpflichtige Mitgliedschaft wechseln. Das ist nötig, um sämtliche Bausteine nutzen zu können, die Manychat anbietet. Welche das sind und warum sie für den Bewerbungsprozess unerlässlich sind, erfährst du zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Kosten für die kostenpflichtige Variante sind sehr überschaubar: die Preise richten sich nach der Anzahl deiner "Subscriber". Subscriber sind diejenigen Personen, die dir ab dem jetzigen Zeitpunkt eine Nachricht schreiben. Du startest also mit 0 Subscribern. Auch diejenigen Personen, die dir bereits eine Nachricht geschrieben oder deine Seite geliked haben, sind keine Subscriber.

Bis 500 Subscriber zahlst du umgerechnet ca 10 € pro Monat. Die Kosten erhöhen sich dann mit steigender Anzahl von Subscriber.  

Beispiel: Erhältst du mit 750 Bewerbungen auf deine Stelle, dann zahlst du lediglich 15 € pro Monat.

Lektion 1 hast du hiermit erfolgreich gemeistert. Sehr gut! Die Einrichtung ist abgeschlossen. Lektion 2 (Link) zeigt dir, wie du die kostenfreie Vorlage installierst und deinen Bedürfnissen entsprechend anpasst.

Über den Autor

Sami Mohr

Andere Artikel, die dir gefallen könnten

Instagram Werbung Kennzeichnung

Google Trends

Bestellsystem für Restaurants

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>